Podcasts

Podcasts sind eine moderne Form der Informationsweitergabe. Sie sind meist auf ein bestimmts Thema fokussiert und nur wenige Minuten lang.

Gegenüber Büchern haben sie den Vorteil, dass man sie auch beim Auto- oder Fahrradfahren hören kann.

Wir stellen Ihnen hier einige Podcasts vor, die wir für hörenswert halten.

Im Verkehrswende-Podcast der Deutschen Umwelthilfe „Vorfahrt fürs Klima“ zeiget diese, wie eine echte Verkehrswende gelingen kann – mit Lösungen, die heute schon umsetzbar sind. In der aktuellen Folge diskutiert Jürgen Resch mit Boris Palmer über das Thema Parkräume und nachhaltige Mobilität in der Stadt – wichtige Instrumente um Alternativen zum motorisierten Individualverkehr wieder attraktiver zu machen. Boris Palmer ist seit 2007 Oberbürgermeister der Stadt Tübingen und setzt sich schon lange gegen die unfaire Verteilung des öffentlichen Straßenraums zugunsten von Autos ein. In unserem Podcast enthüllt er, mit welchen Maßnahmen wir uns die Städte von den Autos zurückholen können und welche Hürden es dabei noch zu überwinden gilt. Link